Herzlich Willkommen bei AnandaYoga!

 

 

Wie freuen uns, denn seid dem 28. Mai 2021 finden alle Kurse

im Hybrid-Modus statt.

Du kannst wieder an den Yogakursen in uneren Räumen in der Egge 9 teilnehmen oder weiterhin online mitmachen.

 

Für die Teilnahme an der Kursen in der Yogaschule

und für die Einzelsitzungen benötigst du

 jetzt keinen Immunisierungsnachweis mehr.

 

Bitte melde Dich telefonisch, über SMS, WhatsApp oder telegram an, ob du im online- oder Präzensunterricht teilnehmen möchtest.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

Wir sind eine traditionelle Yogaschule im grünen Herdecke-Ende an der Stadtgrenze zu Dortmund und Witten. Wir bieten Dir täglich verschiedene Yogakurse, die sowohl Entspannungsphasen, Atemtechniken als auch Bewegungsabläufe (Karanas) und ruhig gehaltene Yogapositionen (Asanas) beinhalten, auch Mütter vor und nach der Geburt und Kinder finden bei uns ein passendes Angebot. Wir unterrichten entweder in Kleingruppen von maximal 6 Personen oder Dich ganz persönlich, so dass wir immer direkt auf Dich, Deine Bedürfnisse und Fragen eingehen können. Zusätzlich haben wir immer wieder spannende Workshops zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Yoga, spirituelles Wachstum und Lebensoptimierung für Dich auf unserem Programm.

 

 

Licht & Liebe
Andrea Anandini und Christian Krishna Loka

wie die Zeit vergeht ....
 

nun ist es schon 5 Jahre her, als ich - damals noch alleine - die AnandaYoga-Schule in Herdecke Ende gegründet habe. All meinen Optimismus in das Leben und meine Begeisterung für Yoga habe ich zusammen genommen und mich auf den Weg gemacht. Kurze Zeit später kam bereits mein Partner Christian dazu und seither dürfen wir diese spannende Reise gemeinsam erleben.

 

Unsere Überzeugung, dass Yoga und Meditation für uns alle ein erfülltes Leben bereit hält, hat sich in all dieser Zeit noch weiter gefestigt. Spiritualität bedeutet für uns, die Erkenntnis, dass jede und jeder Einzelne ein Teil des universellen Ganzen ist. Diese Einsicht gibt uns die Möglichkeit die Welt (anders) zu begreifen. Dies mit Dir immer wieder teilen zu dürfen - sei es in unseren Yogastunden, den zahlreichen Workshops zu vielen Hintergründen der yogischen Philospohie oder auch in verschiedenen Einzelsitzungen - erfüllt uns mit großer Freude und tiefer Dankbarkeit. Wir lieben es Dich auf Deinem Weg begleiten zu dürfen, Fragen zu beantworten, Blickwinkel zu eröffnen - Inspiration sein zu dürfen.

 

Gemeinsam wollen wir dieses Jubiläum mit dir im Sommer feiern und hoffen, dass wir uns dann wieder in unserem Garten auf der Yogaterrasse zu Musik, gutem ayurvedischen Essen, vielen Gespächen und Yogastunden treffen können.

Das gesamte Jahr 2020 war eine besondere Herausforderung für uns - alle. Wir haben es gemeistert und wollen auch dieses Jahr mit Hoffnung und Elan erleben.

“Mögest du glücklich sein, mögest du dich sicher und geborgen fühlen, mögest du gesund sein und mögest du unbeschwert leben.”
(buddhistische Metta-Meditation)

unser aktueller Kursplan

 

Montag           17.30 - 19.00
Anfänger
  20.00 - 21.30  Fortgeschrittene
     
Dienstag 09.30 - 11.00  Yoga für Schwangere (P)
  17.00 - 18.30  Anfänger (P)
  19.00 - 20.30 Mittelstufe
     
Mittwoch 10.00 - 11.30  Yoga sanft
  17.30 - 19.00 Anfänger (P)
  19.30 - 21.00  Anfänger (P)
     
     
onnerstag 10.00 - 11.30 Rückbildungsyoga mit Baby (P)
  18.00 - 19.30 Anfänger (P)
  20.00 - 21.30 Mittelstufe
     
Freitag 18.00 - 19.30  Anfänger (P)
  20.00 - 21.30 sanfte Mittelstufe
     
     
Sonntag 18.00 - 19.30 Mittelstufe
  20.00 - 21.00
Meditation

Anmeldung und weitere Infos unter 0171 - 35 10 878 oder 0176 - 811 30 694

Die mit (P) bezeichenten Kurse sind als Präventionsmaßnahmen von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) gemäß dem Präventionsleitfaden (§20 SGB V) anerkannt und werden auch als online-Kurse anerkannt. Die Kosten für die Teilnahme an diesen Yogakursen werden von den Krankenkassen bezuschusst.

"Werde weit und entwickle Dich. Wachse!"
Swami Sivananda

"Man sagt, jemand der Yoga übt, lodert wie ein strahlendes Feuer und leuchtet.

             Seine Augen glänzen wie die Sterne und seine Stimme ist angenehm und kräftig. Sein Körper ist schön und anmutig.

   Seine Sinne sind wach und sein Geist rein und erhaben ..."   

                                                                                                                                                      

      SWAMI SIVANANDA - Indischer Arzt und Yogameister (1887 - 1963)