Herzlich Willkommen bei AnandaYoga!

 

 

Wir sind eine traditionelle Yogaschule im grünen Herdecke-Ende an der Stadtgrenze zu Dortmund und Witten. Wir bieten Dir täglich verschiedene Yogakurse, die sowohl Entspannungsphasen, Atemtechniken als auch Bewegungsabläufe (Karanas) und ruhig gehaltene Yogapositionen (Asanas) beinhalten, auch Mütter vor und nach der Geburt und Kinder finden bei uns ein passendes Angebot. Wir unterrichten entweder in Kleingruppen von maximal 9 Personen oder Dich ganz persönlich, so dass wir immer direkt auf Dich, Deine Bedürfnisse und Fragen eingehen können. Zusätzlich haben wir immer wieder spannende Workshops zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Yoga, spirituelles Wachstum und Lebensoptimierung für Dich auf unserem Programm.

 

Alle Kurse werden momentan auch noch online angeboten.

 

Bitte melde Dich telefonisch, über SMS, WhatsApp oder telegram an,

ob Du im online- oder Präzensunterricht teilnehmen möchtest.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

Licht & Liebe
Andrea Anandini und Christian Krishna Loka

Workshops Herbst/Winter 2022

 

Entspannung pur - Yoga Nidra

Samstag, 12. November, 15 – 18 Uhr

(45,- €) Christian Krishnaloka

Teilnahme auch online möglich!

 

Yoga Nidra bedeutet „Schlaf des Yogis“. Yoga Nidra ist eine tantrische Methode, um auf der mentalen, emotionalen und physischen Ebene vollkommen zu entspannen. Für Yoga Nidra legt man sich üblicherweise auf den Rücken in Shavasana, man kann sich aber auch dazu hinsetzen. Zur Vorbereitung werden sanfte Yogaübungen ausgeführt, die eigentliche Entspannung dauert eine knappe Stunde.

 

Eltern-Kind-Yoga

für Kindergarten-Kinder

Samstag, 19. November, 15–16.30 Uhr

(30,- €) Andrea Anandini - ausgebucht

Beim Eltern-Kind-Yoga verbringt Ihr gemeinsame Zeit und seid ganz bei euch. Das ist schon Grund genug, um es auszuprobieren, oder? Yoga mit Kindern wirktWirkt ausgleichend, entspannend und vermittelt Spass an der gemeinsamen Bewegung. Zudem födert es die Konzentrationsfähigkeit und unterstützt die körperliche Entwicklung, die Koordinationsfähigkeit und fördert ein gutes Körpergefühl.

 

Natürlich können auch Tanten, Onkel, Geschwister und Großeltern mit den Kindern Yoga machen.

 

 

Thai Yoga

bitte Änderung zu urprünglichen Termin beachten

Samstag, 03. Dezember, 15 – 18 Uhr

(45,- € pro Person) Andrea Anandini - ausgebucht

In diesem Workshop erlernst Du die entspannende Thai Yoga Massage selbst zu geben. Diese Ganzkörpermassage findet bekleidet auf einer Matte auf dem Boden statt. Elemente der Massage sowie der Akupressur werden mit behutsamen Dehnübungen aus dem Yoga kombiniert. Durch die Berührungen werden Verspannungen und Energieblockaden gelöst. Mit dieser Technik lernst Du tiefe Entspannung und großes Wohlbefinden zu schenken.

Gern kannst Du Dich bereits mit deiner Partnerin/deinem Partner/, mit der/dem Du Thai Yoga praktizieren möchtest, anmelden. Die Anzahl der Teilnehmerinnen/Teilnehmer ist auf sechs Personen begrenzt.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke.

Anmeldung unter 0171 - 35 10 878 oder 0176 - 81 13 06 94 oder

E-Mail: info@yogaherdecke.de

“Mögest du glücklich sein,

mögest du dich sicher und geborgen fühlen,

mögest du gesund sein

und mögest du unbeschwert leben.”


(buddhistische Metta-Meditation)

unser aktueller Kursplan

 

Montag 17.30 - 19.00  Anfänger (P)
  20.00 - 21.30  Fortgeschrittene
     
Dienstag 09.30 - 11.00  Yoga für Schwangere (P)
  17.00 - 18.30  Anfänger (P)
  19.00 - 20.30 Mittelstufe
     
Mittwoch

10.00 - 11.30

16.00 - 17.00

Yoga sanft

Kinderyoga (6 - 9 Jahre) (P)

  17.30 - 19.00 Anfänger (P)
  19.30 - 21.00  Anfänger (P)
     
     
Donnerstag 9.30 - 11.00 Rückbildungsyoga mit Baby (P)
  18.00 - 19.30 Anfänger (P)
  20.00 - 21.30 Mittelstufe
     
Freitag

16.00 - 17.00

18.00 - 19.30

 Kinderyoga (3 - 6 Jahre) (P)

Anfänger (P)

  20.00 - 21.30 sanfte Mittelstufe

 

Samstag

 

 

verschiedene Workshops

     
Sonntag

18.00 - 19.30

19.40 - 20.00

Mittelstufe

Arati (ab Oktober 2022)

  20.00 - 21.00 Meditation

Anmeldung und weitere Infos unter 0171 - 35 10 878 oder 0176 - 811 30 694

Die mit (P) bezeichenten Kurse sind als Präventionsmaßnahmen von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) gemäß dem Präventionsleitfaden (§20 SGB V) anerkannt und werden auch als online-Kurse anerkannt. Die Kosten für die Teilnahme an diesen Yogakursen werden von den Krankenkassen bezuschusst.

"Werde weit und entwickle Dich. Wachse!"
Swami Sivananda

"Man sagt, jemand der Yoga übt, lodert wie ein strahlendes Feuer und leuchtet.

             Seine Augen glänzen wie die Sterne und seine Stimme ist angenehm und kräftig. Sein Körper ist schön und anmutig.

   Seine Sinne sind wach und sein Geist rein und erhaben ..."   

                                                                                                                                                      

      SWAMI SIVANANDA - Indischer Arzt und Yogameister (1887 - 1963)