28. Juni 2020
 
Liebe Yoginis und Yogis,

 
der Sommer ist da und wir auch!

 

AnandaYoga ist den ganzen Sommer für Dich da. Vielleicht möchtetst Du Deine Yogpraxis weiter vertiefen und jetzt mal  öfter in die Yogaschule kommen oder dir einmal eine entspannende Massage gönnen.

Dieser Sommer wird für uns alle ganz besonders werden. 

Lass es dir weiterhin gut gehen.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

Licht & Liebe
Andrea Anandini und Christian Krishna Loka

 

 

 

Auch weiterhin halten wir uns an alle aktuell vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln damit Du sicher bei uns Yoga praktizieren kannst:

  • Im Eingangsbereich muss der Mindestabstand von 2 Metern eingehalten und ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
  • Wir bitten Dich nach dem Betreten der Yogaschule deine Hände zu waschen bzw. zu desinfizieren.
  • Wir begrüßen uns yogisch kontaktfrei mit Namasté und dem Anjalimudra.
  • Während des Unterrichtes werden wir dich nur verbal korrigieren.
  • Zur Zeit praktizieren keine intensiven Atemtechniken.
  • Schüler*innen und Unterrichtende mit Symptomen einer Atemwegsinfektion dürfen die Unterrichtsräume nicht benutzen.
  • Bitte bringe deine eigene Matte, ein Kissen und eine Decke mit.
  • Aufgrund der Abstandregel müssen wir die Kurse zunächst auf maximal 5 Teilnehmer*innen pro Kurs beschränken.
  • Wenn Du noch nicht in die Yogaschule kommen möchtest, kannst Du auch weiterhin online mit uns praktizieren. Weiterhin übertragen wir 3 Yogakurse aus dem Präsenzunterricht:
  • dienstags, 9.30 - 11.00 Uhr Yoga für Schwangere
  • dienstags, 17.00 - 18.30 Uhr Yoga für Anfänger
  • donnerstags 18.00 - 19.30 Uhr Yoga für Anfänger
  • Da wir momentan nicht mehr als 5 Teilnehmer*innen in die Kurse aufnehmen, bitten wir Dich, Dich für Deine Yogastunde immer anzumelden. Sollte Dein Lieblingskurs dann bereits ausgebucht sein, versuchen wir einen anderen Kurs für Dich zu finden oder buchen Dich sofort für die folgende Woche ein.
  • Wenn Du nach Deiner Anmeldung doch nicht kommen kannst, melde Dich bitte mindesten 24 Stunden vorher ab, um den Platz wieder für andere Teilnehmer*innen frei zu machen.

Kursplan

 

Montag           17.30 - 19.00 Anfänger (P)
  20.00 - 21.30  Fortgeschrittene
     
Dienstag 09.30 - 11.00  Yoga für Schwangere - (auch online)
  17.00 - 18.30  Anfänger (P) - (auch online)
  19.00 - 20.30 Mittelstufe
     
Mittwoch 10.00 - 11.30  Yoga sanft
  16.00 - 17.00 Yoga für Kinder
  17.30 - 19.00  Anfänger (P)
  19.30 - 21.00 Anfänger (P)
     
Donnerstag 10.00 - 11.30 Rückbildungsyoga mit Baby
  18.00 - 19.30 Anfänger (P) - (auch online)
  20.00 - 21.30 Mittelstufe
     
Freitag    
  18.00 - 19.30 Anfänger (P)
  20.00 - 21.30 Sanfte Mittelstufe
     
Sonntag 18.00 - 19.30 Mittelstufe
  20.00 - 20.45 Meditation

Einige unserer Kurse sind jetzt als Präventionsmaßnahme von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) gemäß dem Präventionsleitfaden (§20 SGB V) anerkannt worden. Die Kosten für die Teilnahme an diesen Yogakursen werden von den Krankenkassen bezuschusst. Diese Kurse sind im Kursplan mit einem "P" gekennzeichnet. Für Rückfragen und Anmeldungen kannst Du uns jeder Zeit telefonisch oder via E-Mail erreichen.

 

Wir danken Dir sehr für Deine Treue und Dein Vertrauen. 

 

Und wünschen wir dir und deinen Lieben eine gute

und vor allem gesunde Zeit.

 

“Mögest du glücklich sein, mögest du dich sicher und geborgen fühlen, mögest du gesund sein und mögest du unbeschwert leben.”
(buddhistische Metta-Meditation)

"Werde weit und entwickle Dich. Wachse!"
Swami Sivananda



"Man sagt, jemand der Yoga übt, lodert wie ein strahlendes Feuer und leuchtet.

             Seine Augen glänzen wie die Sterne und seine Stimme ist angenehm und kräftig. Sein Körper ist schön und anmutig.

   Seine Sinne sind wach und sein Geist rein und erhaben ..."   

                                                                                                                                                      

      SWAMI SIVANANDA - Indischer Arzt und Yogameister (1887 - 1963)